Schlagwort: elektronsiche Schießstände

Vollelektronische Schießstände eingeweiht

Zandt – Vor rund 25 Jahren sind die Zandter Limesschützen in ihr eigenes Domizil im neu erbauten Sport- und Schützenheim eingezogen, nachdem sie aufgrund widriger Umstände zuvor kurzzeitig sogar in einem umgebauten Stall ihrem Sport nachgegangen sind. Jetzt haben die erfolgreichen Schützen, die mittlerweile in der Gauoberliga um Punkte kämpfen, eine weitere Epoche im Vereinsgeschehen…
Weiterlesen

Einladung zur Einweihung des neuen Schießstandes

Hier gehts zur Rückantwort für die Teilnahme: Rückantwort

Neuer Schießstand mit moderner Stube – Umbau abgeschlossen

Der Umbau auf zehn vollelektronische Schießstände ist abgeschlossen. Dies wurde zum Anlass für ein gemeinsames Essen aller Helfer genommen. Die Veränderungen durch den Umbau auf elektronische Schießstände von Disag und durch die Modernisierung der Stube sind auf den ersten Blick ersichtlich. Weg vom Gefühl, den Abend in einem dunklen und kalten Keller zu verbringen, erstrahlt…
Weiterlesen

Neuer Schießstand der Zandter Schützen

Nach einer dreimonatigen Umbauzeit sind die vollelektronischen Schießanlagen pünktlich zum Start der Rundenwettkämpfe Anfang Oktober betriebsbereit. Dank der fleißigen Helfer, die über tausend Arbeitsstunden geleistet haben, können im modernen Schießstand nun Wettkämpfe mit neuster Technik durchgeführt werden. Im Jugendtraining zeigt sich eine erste sehr positive Resonanz der Jungschützen. Besonders die unter 12-Jährigen freuen sich, mit…
Weiterlesen

FFW Zandt unterstützt Limesschützen Zandt

Bei der jährlichen Sonnwendfeier wurde traditionell der Maibaum verlost. Der 1. Vorstand Thomas Vogl kündigte dabei an, dass der Erlös aus der Verlosung an die Limesschützen Zandt gespendet wird. Die Schützen wollen noch heuer die alten Seilzugschießstände durch zehn neue vollelektronische Schießstände ersetzten. Das Projekt wird vor allem von der Schützenjugend aktiv vorangetrieben und soll…
Weiterlesen